Stressfreie arbeit mit Kita-Planer!

Sie möchten sich Zeit sparen und neue Sachen erkunden?

Erweiterung der Anwendung durch Module!

Der Kita-Planer kann mit verschiedenen Modulen jederzeit erweitert werden.

Mehr Zeit für Kinder, weniger für Verwaltung!

Der Kita-Planer bietet viele Nutzen, welche individuell auf Sie zugeschnitten werden können.

Wartelisten verwalten und Statistiken erstellen!

Im Fokus stehen, neben der Effizienzsteigerung bei der Vergabe und Verwaltung von Betreuungsplätzen, die einfache Bedienbarkeit.

Kundenmeinungen

Kita-Planer 2 wird mittlerweile von Städten, Gemeinden und Landkreisen in den Bundesländern Bayern, Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Sachsen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein eingesetzt. Dass die Kunden mit ihren bisherigen Erfahrungen sehr zufrieden sind, zeigen folgende Referenzen:

Elternportal der Stadt Darmstadt
„Nach einer europaweiten Ausschreibung haben wir uns für die Lösung ‚Kita-Planer 2‘ von der Firma tolina entschieden. In dieser Software wurden unsere sehr anspruchsvollen Anforderungen, besonders im Bereich des Datenschutzes, optimal umgesetzt.“
Barbara Akdeniz, Darmstädter Kinder- und Jugenddezernentin
Zum Kita-Planer 2 Elternportal der Stadt Darmstadt
Elternportal der Stadt Kiel
„Im Laufe eines Vergabeverfahrens hat sich gezeigt, dass tolina unter allen Anbietern das beste Gesamtkonzept zur Lösung der anstehenden Aufgaben hatte.“
Iris Dieckelmann, Amt für Schule, Kinder- und Jugendeinrichtungen Kiel
Landesweites Kita-Software in MV

„Mir gefällt an tolina besonders die hohe fachliche Kompetenz und die schnelle Berücksichtigung komplexer, landesspezifischer Gegebenheiten bei der Software-Konfiguration.“

Dirk Gros, Bereichsleiter beim Zweckverband Elektronische Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern

Zum Kita-Portal von Vorpommern-Greifswald

Webseite der Stadt Bocholt

„Mit Kita-Planer 2 gestalten wir unsere Kom­munikationsabläufe und die Verwaltung der Kita-Plätze (Anmelde-, Ummelde-, Abmelde­verfahren) deutlich effizienter.“

Doris Springer, Geschäfts­bereichsleiterin ‚Kindertagesbetreuung und Tagespflege‘ in der Stadt Bocholt (NRW)
Zum Kita-Portal von Bocholt
Webseite der Stadt Lübeck

„Eine auswertbare Voranmeldesituation war unser größtes Anliegen, um den Bedarf realistisch einschätzen zu können. Dieses Anliegen ist mit Kita-Planer 2 kein Problem mehr.“

Klaus Peter Jürgensen, Fachbereichs-Dienst Finanzielle Förderung der Kita-Träger der Hansestadt Lübeck
Zum Kita-Planer 2 Elternportal von Lübeck
Wappen_Regensburg

„Durch den Wegfall der Mehrfachanmeldungen haben wir eine höhere Planungssicherheit für Eltern und Einrichtungen. Es sind konkretere sozialräumliche Bedarfsaussagen möglich und damit bessere Planungsgrundlagen gegeben.“

Gerhard Weber, Bürgermeister der Stadt Regensburg
Zum Kita-Planer 2 Elternportal von Regensburg
Stadtwappen von Rostock

„Familien können sich schnell einen Überblick über die Angebote nach ihren spezifischen Suchkriterien verschaffen, Plätze beantragen und den Status ihrer Anmeldungen verfolgen. Die Träger und wir als Kommune wissen erstmals, wie groß der tatsächliche Betreuungsbedarf ist.“

Julia Bauer, Sachgebietsleiterin Kita, Amt für Jugend und Soziales Rostock
Zum Kita-Planer 2 Elternportal von Rostock