ein Produkt von arxes-tolina

Nutzen

Die Verwaltungssoftware Kita-Planer 2 bringt großen Nutzen für Kinderbetreuungseinrichtungen, Träger, Kommunen und Familien. So unterschiedlich die Aufgaben und Interessen aller Beteiligten sind, so unterschiedlich ist auch der individuelle Nutzen von Kita-Planer 2.

Nutzen für Eltern
Eltern mit Kind vor PC
  • Aufwendige Betreuungsplatzsuche bequem online von Zuhause
  • Eltern haben alle Einrichtungen auf einen Blick und können über eine Ampel freie Plätze in ihrer Wunschkita einsehen
  • Ständiges Nachhaken bei Betreuungseinrichtungen entfällt, da alle Informationen zur Kitaplatz-Bewerbungen aus dem Benutzerkonto des Online-Portals ersichtlich sind
  • Bei Umzug können Eltern ihre neuen Kontaktdaten den Kitas bequem über das Benutzerkonto des Elternportals mitteilen
  • Unmut über intransparente und schwierige Betreuungsplatzsuche weicht einem positiven Eindruck von der Kommune oder des Landkreises
Nutzen für Betreuungseinrichtungen und Träger
Nutzen-Eltern
  • Arbeitsintensives, händisches Pflegen verschiedener Wartelisten entfällt
  • Online-Bewerbungen werden durch das Portal direkt an die entsprechenden Betreuungseinrichtungen übermittelt
  • Bewerbungen von Eltern vor Ort in den Einrichtungen können ebenso wie Online- Bewerbungen in das System aufgenommen werden
  • Der Bewerbungsstatus eines Kindes ist online einsehbar und evtl. Vertragsangebote/Zusagen von anderen Einrichtungen sind sofort zu erkennen
  • Änderungen der Kontaktdaten werden durch das Benutzerkonto der Familie direkt an alle Kitas übermittelt, die Bewerbungen erhalten haben
  • Kinder mit Betreuungswunsch, welche noch kein Vertragsangebot haben, sind auf einen Blick identifizierbar
  • Aufwendige Absprachen mit anderen Betreuungseinrichtungen entfallen
  • Das System bietet wichtige Kita-Verwaltungsfunktionen während des kompletten Verlaufs des Kita-Jahres (Indiv. Dokumentvorlagen, Kinderlisten und Auswertungen)
  • Meldepflichten und die Übermittlung von Listen und Zahlen an die Stadt entfallen, da die Stadt alle erforderlichen Zahlen aus Kita-Planer 2 direkt generieren kann
Nutzen für Kommunen bzw. Landkreise
Nutzen-Eltern
  • Die Vernetzung der Wartelisten aller Einrichtungen identifiziert Mehrfachanmeldungen und verhindert Duplikate
  • Das System liefert stichtagsbezogene, tagesaktuelle Zahlen zu vorhandenen Kapazitäten der Kinderbetreuungseinrichtungen und dem tatsächlichen Bedarf der Familien
  • Zeitlich kritische Betreuungsanfragen können einfach ermittelt werden und die Stadt kann diese Familien proaktiv unterstützen
  • Karteileichen auf Wartelisten werden verhindert, auf Knopfdruck liefert das System konkrete Zahlen zu Kindern ohne Platzzusage
  • Eine realistische Bedarfsplanung, zu z.B. Stadtteilen, Sozialräumen, benötigten Betreuungszeiten, kann mit Hilfe der Verwaltungssoftware Kita-Planer 2 gewährleistet werden
  • Die zentrale Datenbasis vereinfacht statistische Auswertungen und das aufwendige Einholen von Listen und Daten aus Kitas entfällt
  • Optionale Module der Verwaltungssoftware wie ‚Elternbeitrag‘ oder das Modul ‚Erstellung der Kinder- und Jugendhilfestatistik‘ optimieren komplexe Arbeitsabläufe